DER KÄSE

EIN ECHTES STÜCK SCHWEIZ

Lebensfreude hat viel mit Genuss zu tun. Gönnen Sie Ihrem Gaumen deshalb immer wieder das Besondere. Mammutkäse aus der Schweiz ist ein Fest für alle Sinne. Mit seinem feinen, nussigen Geschmack verschönert er kleine und grosse Momente – den Appetit zwischendurch ebenso wie Feiern mit der Familie und Freunden. Mammutkäse ist für jede Gelegenheit der richtige Begleiter.

Der würzige, vollfette Hartkäse wird aus silofreier Rohmilch im Kupferkessi hergestellt. Vier Schweizer Käser haben sich zusammengetan, um diese delikate Spezialität zu kreieren. Den Mammutkäse gibt es in zwei Varianten: Der rote Käse zeichnet sich durch sein mildes, aber dennoch unverwechselbares Aroma aus. Der schwarze Käse muss länger reifen und ist daher kräftiger im Geschmack.

Vollendeter Genuss in Rot und Schwarz

Ein richtiger Mammutkäse beeindruckt schon mit seiner Grösse: Die Laibe haben einen Durchmesser von 85 cm und wiegen um die 55 kg. Der Mammutkäse ist im Ganzen, aber auch offen und vorverpackt als Keil, Riemen oder nach Wunsch portioniert erhältlich.

Das feine und exquisite Aroma der beiden Mammutkäse-Sorten ist das Ergebnis langer Reifung unter optimalen Bedingungen. Der rote Mammutkäse erhält seinen harmonischen, abgerundeten Geschmack in mindestens acht Monaten Reifung. Der schwarze Mammutkäse ist etwas würziger und reift genau 444 Tage.

100 g Mammutkäse enthalten:
Protein 30 g, Fett 32 g, Wasser 34 g, wff 31 g, FiT 49 g, ungesättigte Fettsäuren 9 g, 284 kcal